Archiv Medizin und Forschung

Alzheimer zum Frühstück

Ob gekocht oder gegrillt – warmes Essen im Übermaß schädigt Blutgefäße und fördert Alzheimer. Das fanden US-Wissenschaftler in einer neuen Studie...

mehr

Allergie vom Stubentiger

Die Katze im Haus beschert Kleinkindern oftmals eine Allergie - das belegt eine neue deutsche Studie.

mehr

Migräne hält Gedächtnis fit

Amerikanische Forscher konnten der Migräne etwas Positives abgewinnen: Bei Frauen, die unter den chronischen Kopfschmerzen litten, blieb das...

mehr

Erfolgs-Rezepte gegen den Tremor

Essenzieller Tremor oder Dopaminmangel? Psychogenes, krampfhaftes Zittern oder Kleinhirnproblem? Je nach Ursache fordern Tremorleiden völlig...

mehr

Reiche Bezirke locken die Praxen

Die ganze Hauptstadt ist ein einziger Zulassungsbezirk, weshalb die Kollegen dort ihre Praxen nach Gusto verlegen können. Und davon machen viele...

mehr

Der Tod lauert auf der Straße

Nichts ist für Jugendliche weltweit tödlicher als die Straße - bei Heranwachsenden zwischen 15 und 19 Jahren sind Verkehrsunfälle die häufigste...

mehr

Rückenschmerz zieht Krankheit an

Rückenschmerzen kommen oftmals nicht allein - jeder Dritte klagt zusätzlich über weitere Beschwerden, stellten Mediziner aus Heidelberg fest. Häufig...

mehr