Archiv Medizin und Forschung

Rotwein oder lieber Bier trinken?

Obwohl Alkohol weltweit in großen Mengen konsumiert wird, sind die Erkenntnisse über seinen Einfluss auf die Gesundheit widersprüchlich. Ist das...

mehr

World Congress of Cardiology 2006

Berichterstattung vom World Congress of Cardiology, der vom 2. bis 5. September 2006 in Barcelona statt fand

mehr

GFR klärt die Prognose

Die Prognose von Patienten mit akutem Koronarsyndrom (ACS) lässt sich an der Nierenfunktion ablesen. Das unterstreichen gleich zwei aktuelle Arbeiten.

mehr

Sause lässt Herz stolpern

Die Warnungen vor Achterbahnen sollten Herzkranke tunlichst beherzigen. Schon bei gesunden Personen kann es zu Störungen im Herzrhythmus kommen.

mehr

Betablocker absetzen schmälert die Prognose dramatisch

Betablocker gehören zur Standardtherapie beim akuten Koronarsyndrom, sagen die Leitlinien. Was aber passiert, wenn Patienten die in der Klinik...

mehr

Bei Senioren lysieren oder dilatieren?

Welche Behandlung sollen Betagte mit akutem Herzinfarkt erhalten? Profitieren sie eher von der Thrombolyse, oder lohnt der größere Aufwand der...

mehr

Die GKV-Zukunft soll in Selektivverträgen liegen

Der AOK-Bundesverband will die kollektivvertraglichen Honorarvereinbarungen abschaffen und das Einkaufsmodell pur durchsetzen. Ziel der Radikal-Op.:...

mehr