Archiv Medizin und Forschung

Unruhige Beine mit einem Opioid zu besänftigen

Die dopaminerge Therapie kann beim Restless-Legs-Syndrom (RLS) Tücken haben. Opio­ide waren in solchen Fällen bislang eine Off-label-Alternative. Nun...

mehr

Kortison bei Rheuma erst spätabends geben?

Glukokortikoide morgens geben, um den zirkadianen Sekretionsrhythmus der Hypophysen-Nebennieren-Achse nachzuahmen – das könnte bei rheumatoider...

mehr

Apixaban nun auch bei Thrombosen zugelassen

Apixaban (Eliquis®) kann jetzt auch bei den Indikationen tiefe Venenthrombosen und Lungenembolie eingesetzt werden.

mehr

Falten glatt - Patient blind

Faltenglättung birgt erhebliche Risiken auch für die Sehkraft. Die Füllstoffe können retinale Gefäße verstopfen und sogar zur Erblindung führen.

mehr

Milzruptur nach stumpfem Trauma

Milzruptur wird nach stumpfem Trauma häufig übersehen - ein Notfall, der behandelt werden muss.

mehr

Stress begünstigt Akutes Koronarsyndrom

Stress führt zu einem erhöhten Sympathiko-Tonus und belastet so das Herz. Pflanzliche Mittel können helfen.

mehr
Neurologie

Stabile Herzinsuffizienz? Auf zum Sport!

Klinisch stabile Patienten mit Herzinsuffizienz sollten körperlich trainieren – Wie lässt sich das Training optimal gestalten, ohne dass es für den...

mehr
Kardiologie