Archiv Medizin und Forschung

Neue Stift-Haltung lindert Schreibkrampf

Patienten mit Schreibkrämpfen kann ein spezielles Training die Hände lockern. Oft genügen nur wenige Übungseinheiten, um ihnen wieder zu einer...

mehr

Wann die Privatkasse problemlos zahlt

Auch wenn der Privatumsatz in vielen Hausarztpraxen im Verhältnis zum Kassenumsatz noch relativ gering ist, er bringt gutes Geld. Vorausgesetzt, die...

mehr

Moderne Technik macht Kommunikation möglich

Wer im Wachkoma liegt, nimmt trotz des apathisch wirkenden Zustands am Leben teil. Das haben britische Forscher durch den Einsatz modernster...

mehr

„Jedes Gramm war ein Sieg im Kampf gegen ihren Körper“

Vor fünf Jahren fiel Beate M. erstmals auf, das ihre Tochter immer dünner wurde. Es dauerte aber einige Zeit, ehe sie erkannte, dass bei der damals...

mehr

Gewitter im Gehirn

Der Blick ist starr, die Augen verdreht, Arme und Beine krampfen und oft hat der Betroffene Schaum vor dem Mund. Der Anfall dauert etwa zwei Minuten....

mehr
Neurologie

Hilft die Wurm-Kur gegen Entzündungen im Darm?

Zu viel Hygiene in der Kindheit und vor allem die Tatsache, dass Wurminfektionen in vielen westlichen Nationen so gut wie ausgerottet sind, werden...

mehr

Hüftprothese vergiftete Patienten

Der 53-Jährige litt seit Jahren unter schweren Seh- und Hörstörungen. Doch erst als er sich mit Schmerzen im Bereich seiner Hüft-Endoprothese...

mehr