Archiv Medizin und Forschung

Die Prostata muss raus – auch bei metastasiertem Karzinom!

Auch Patienten mit einem metastasierten Prostatakarzinom profitieren von einer radikalen Prostatektomie. So lässt sich eine weitere Streuung des...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Im Orangensaft stecken mehr Antioxidanzien als gedacht

Orangensaft enthält zehn Mal mehr gesunde Inhaltsstoffe als angenommen. Bisher wurde nicht beachtet, dass einige Substanzen erst im Darm von...

mehr

Schmerztherapie im Alter: Wo hakt es?

Einfach und klar strukturiert – so scheint das WHO-Stufenschema zur Schmerztherapie zu sein. Doch gerade bei geriatrischen Patienten lässt es sich...

mehr

Hypersensibilisierung trotz Malignom?

Malignome gelten als Kontraindikation für Immuntherapien - die Neoplasie könnte sich unkontrolliert ausbreiten. Gilt diese Regel auch für...

mehr

Aufklärung über Agranulozytose-Gefahr verbessern

Der „Schmerzmittelklassiker“ Metamizol erfährt gerade eine Renaissance und die Zahl der Verschreibungen steigt. Das Agranulozytose-Risiko sollte man...

mehr

Hartnäckige Wunden heilen unter konservativer Therapie

In der Therapie chronischer Wunden kommt man fast immer ohne Antibiotika aus, selbst wenn die Wunde mit MRSA kolonisiert ist. Nur wenn eine...

mehr

Migräne als Vorbote für Parkinson und RLS

Migräne-Patienten haben ein höheres Risiko an Parkinson oder dem Restless-Legs-Syndrom (RLS) zu erkranken. Sind ähnliche Signalkaskaden im Hirn...

mehr