Archiv Medizin und Forschung

Sieben häufige Vergiftungen durch Medikamente

Kindliche Neugier macht auch vor dem Apothekerschränkchen nicht halt. So passiert es häufig, dass die Kleinen Herztabletten oder Schmerzmittel...

mehr

Blut im Urin: das richtige Maß an Diagnostik

Eine Hämaturie ist für die Patienten erschreckend, dabei stecken häufig harmlose Ursachen dahinter. Allerdings äußern sich auch gravierende...

mehr

Metastasen-Chirurgie verlängert Leben

Lungenmetastasen sind häufig gut für eine Resektion geeignet, wenn auch nur palliativ. Damit kann man oft das Leben des Patienten sogar um Jahre...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Neue Verfahren in der Rosazea-Therapie

Rosazea ist eine auf Immun-Fehlfunktion beruhende Hauterkrankung. Neue Verfahren lösen Antibiotika und Nebenwirkungsreiche Therapien ab. Worauf...

mehr

Expertenrat zur Osteoporose-Therapie

Die Knochendichtemessung hat einen T-Score von minus 2,8 ergeben: Osteoporose. Welche Therapieoption eignet sich für wen und wie lange sollte...

mehr

Implantierter Defi stört das Sexualleben

Das Leben des 56-Jährigen war gerettet, aber sein Liebesleben ruiniert. Nach der Reanimation war ihm ein Defibrillator implantiert worden. Da begann...

mehr
Kardiologie

Haut signalisiert Drogenmissbrauch

Rauschgiftkonsum hinterlässt vielfach Spuren auf der Haut. Und oft sind diese dermatologischen Symptome die ersten Hinweise auf einen...

mehr
Psychiatrie