Archiv Medizin und Forschung

Einsame Herzen leiden doppelt

Wer alleine lebt hat ein erhöhtes Risiko, am Herzen zu erkranken. Besonders gefährdet sind alleinstehende Frauen über 60 und Männer über 50,...

mehr

Das hilft bei chronischem Nervenschmerz

Für Patienten mit chronisch-neuropathischen Schmerzen gibt es verschiedene medikamentöse Behandlungsoptionen. Welches sind die Besonderheiten und...

mehr

Wenn Zähne nachwachsen

Neue Zähne ohne Brücken und Implantate? Das wünscht sich nicht nur jeder Boxer. Eine Erfindung aus Kanada soll diesen Traum nun wahr machen: Ein...

mehr

Herzinsuffizienz in der Praxis erkennen

Anamnese unspezifisch, Klinik wenig zuverlässig, Kernspin übertrieben? Wie kommt man der Herzinsuffizienz am besten auf die Spur? Allgemeinmediziner...

mehr

3000 Euro je Praxis reichen nicht!

Erste Vor-Erfahrungen aus den Testregionen zeigen: Die 3000-Euro-Pauschale für die Technik reicht nicht aus. Auch nicht bei technisch gut...

mehr

Sonnenschutz zum Schlucken so effektiv wie Creme?

Zum Sonnenschutz gibt es nicht nur Externa, sondern auch oral einzunehmende Mittel mit Karotinoiden. Halten sie, was sie versprechen? Wann sind sie...

mehr

Künstliche Spermien aus dem Labor

Embryonalen Stammzellen von Mäusen dienten als Ausgangspunkt: Aus ihnen gewannen deutsche Wissenschaftler Spermien und setzten sie anschließend zur...

mehr