Archiv Medizin und Forschung

Herzkranke lieben Naturarznei

Der Trend zur Selbstbehandlung „ohne Chemie“ hält an. Auch Herzpatienten greifen zur „Natur“ und sagen ihrem Arzt nichts davon.

mehr

Legal vom IGeL-Gewinn des Partners profitieren

Arztrecht und Berufsordnung ermöglichen bereits jetzt die ortsübergreifende Zusammenarbeit von Ärzten im Privat- und IGeL-Bereich. Es lauern aber...

mehr

Herzklappen aus dem Glas wachsen sogar mit

Bisher ist die Medizin meist darauf ausgerichtet, die Funktion erkrankter Organe zu verbessern. Die regenerative Medizin will dagegen physiologische...

mehr

Gemüse schadet Zähnen

Je nach Zubereitungsart kann Gemüse extrem schädlich für die Zähne sein. Dies ist das Ergebnis einer britischen Studie, die am 3.5. in einer...

mehr

Sonnenbad macht süchtig

Jeden Sonnenstrahl nutzen und sich wider jede Vernunft schön braun brutzeln: Nur ein ungesundes Hobby? Nein, viele Sonnenanbeter sind UV-süchtig, wie...

mehr

Waschen verjagt Akne

Reinigen vertreibt die Pickel, dieser Glaube hält sich hartnäckig, weshalb Aknegeplagte ihr Gesicht gern ausgiebig schrubben. Zu viel manchmal, meinen...

mehr

Was sagt ein Urintest über Drogen-Blutspiegel?

Prof.Dr.Werner Schunk, Githa:

Bei einem Drogentest im Urin wurden Aphetamine und Cannabinoide positiv getestet und die Konzentration mit 1000 µg/l...

mehr