Archiv Medizin und Forschung

Mikroben-Aufstand in den Atemwegen (Seite 2)

Nur gefährdete Patienten ins Hospital

Heutzutage werden die meisten Patienten mit Lungenentzündung nicht ins Krankenhaus eingewiesen, wie es früher...

mehr

112. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin

Vom 22. bis zum 26. April fand der 112. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin in Wiesbaden statt - Medical Tribune berichtet als...

mehr

Volles Privathonorar gibt´s höchstens auf Nachfrage

Immer wieder gibt es Ärger mit den ärztlichen Gutachten. Nicht nur die Versorgungsämter arbeiten mit Tricks, um Ärzten ihr Honorar zu kürzen. Jetzt...

mehr

47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie

Vom 29.März bis zum 01. April fand der 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie in Nürnberg statt.

mehr

Jeder dritte Behandlungsfehler wäre vermeidbar

Internationale Studien schätzen, dass 10 % der Patienten Schäden infolge medizinischer Fehler erleiden. Diese Zahl gilt auch für Deutschland, sagt das...

mehr

Kapsel und Ballon erobern Dünndarm

Die Tage der herkömmlichen Röntgendiagnostik im Dünndarm scheinen gezählt. Videokapsel und Doppelballon haben in der Enterodiagnostik einen gloriosen...

mehr

Betablocker beim Herzinfarkt schon vor der Klinik geben?

In der präklinischen Versorgung des Herzinfarktes haben Betablocker nur in Ausnahmefällen etwas zu suchen. Der mancherorts geübte großzügige Einsatz...

mehr