Archiv Medizin und Forschung

Mäuse-Embryos in 3D

Wie Medikamente wirken und welche Folgen bestimmte Genschäden haben – das testen Forscher gerne mit Mäuse-Embryonen. Eine neue Darstellungsmethode...

mehr

Jetzt beginnt eine neue Medizin-Ära!

Nach der Aufklärung des menschlichen Genoms werden neue diagnostische und therapeutische Optionen erkennbar, die „das Gesicht der Inneren Medizin...

mehr

"Der Haselbusch war mein Feind" (Seite 2)

Auf ein Picknick im Freien muss ich allerdings verzichten, denn dann bekomme ich dicke, juckende Quaddeln auf der Haut, die erst nach Stunden oder...

mehr

Mama, ich kann noch nicht einschlafen! (Seite 2)

Nicht jedes Kind braucht gleich viel Schlaf

Die Gesellschaft für Schlafmedizin rät also zum Experimentieren. Denn es ist kein Drama, wenn ein Kind eine...

mehr

Prostataoperation gut überstanden - aber was kommt danach? (Seite 2)

Verständlich also, wenn manche Männer mit Depression und Verzweiflung reagieren. Besser ist es aber, aktiv zu werden: So lässt sich beispielsweise...

mehr

Herzkranke lieben Naturarznei

Der Trend zur Selbstbehandlung „ohne Chemie“ hält an. Auch Herzpatienten greifen zur „Natur“ und sagen ihrem Arzt nichts davon.

mehr

Legal vom IGeL-Gewinn des Partners profitieren

Arztrecht und Berufsordnung ermöglichen bereits jetzt die ortsübergreifende Zusammenarbeit von Ärzten im Privat- und IGeL-Bereich. Es lauern aber...

mehr