Archiv Medizin und Forschung

COPD-Therapie: Steroide heiß umstritten

Patienten mit COPD sollten nicht mit Steroiden behandelt werden, meinen Lungenexperten. Andere verteidigen das antiinflammatorische Prinzip.

mehr
Pneumologie

Berufsmusiker: Erhöhtes Risiko für Hörschäden

Berufsmusiker leben vom Hören. Dabei sind gerade sie erhöhten Risiken ausgesetzt.

mehr

Schon leichten Na-Mangel behandeln

Bereits mild ausgeprägte, anhaltende Hyponatriämien bergen Risiken: Nicht nur die Sturz- und Frakturgefahr ist erhöht, auch die Mortalität für...

mehr

Infektverdacht, aber kein Fieber: Senioren im Zweifel einweisen

Infektionen bei älteren Patienten sind oft schwer zu erkennen. Hinweise liefern Desorientierung, Verhaltensänderungen und Immobilität.

mehr
Pneumologie

Frühe Menopause, schlechtes Gedächtnis

Eine frühe Menopause bringt betroffenen Frauen eine Reihe von Nachteilen. Fördert früher Östrogenmangel am Ende auch noch die Demenz?

mehr

E-Zigarette: Warnen Sie vor tödlicher Nikotin-Vergiftung!

Die elektronische Zigarette birgt ungeahnte Gefahren: Wenn Kleinkinder die oft mit Fruchtaromen versetzte Nikotinlösung schlucken, drohen schwere...

mehr

Operation bei Hallux valgus ist kein Spaziergang

Obwohl die Umstellungsosteotomie beim Hallux valgus eine häufige Operationen darstellt, handelt es sich keineswegs um einen trivialen Eingriff.

mehr