Archiv Medizin und Forschung

Schlaflos in ...

Jeder vierte Deutsche leidet unter Schlafstörungen. Von August bis November können Sie sich über Ursachen und Therapien informieren: Eine...

mehr

Neue Option erleichtert den Rauchstopp

Die Gefahren des Rauchens sind hinreichend bekannt, auch unter Ärzten. Dennoch können viele ihren Patienten nur unzureichend Unterstützung beim...

mehr

Wie riskant ist die i.m-Spritze?

Pro und Kontra der intramuskulären Spritzen beleuchtet Privatdozentin Dr. Hildegard Graß vom Institut für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums...

mehr

„Die 75 Euro Hausarztpauschale werden wir nicht geschenkt bekommen“

Die Berufspolitik auf dem Deutschen Hausärztetag in Potsdam (20.–23.9.) wird von den Plänen und Wirren der Großen Koalition zur nächsten...

mehr

Kann Schnarchen Depressionen auslösen?

Amerikanische Wissenschaftler fanden einen direkten Zusammenhang zwischen Depressionen und einer gestörten Atmung im Schlaf. Je häufiger z.B....

mehr

Schrittzähler im Ameisen-Gehirn

Ihre Ausflüge sind lang und kurvenreich. Aber den Weg zurück zum Nest findet sie zielsicher. Wie macht das die Wüstenameise Cataglyphis? Rüdiger...

mehr

Kinder in Fahrradanhängern gefährdet

Eltern, die ihre Kinder in Fahrradanhängern spazieren fahren, sollten am besten nur ebene Straßen benutzen. Das Überqueren von Bordsteinkanten oder...

mehr