Archiv Medizin und Forschung

Rheuma ist bei Dicken aktiver

Mit steigendem Körpergewicht nimmt offenbar auch die Aktivität der rheumatoiden Arthritis zu – so das Ergebnis einer aktuellen Studie.

mehr

Kontaktekzem - allergisch oder irritativ?

Ob durch Putzmittel, Stäube oder ausgedehnte Wasserexposition – beim Kontaktekzem protes­tiert die Haut mit Rötung, Blasen und Juckreiz gegen Allergen...

mehr

Riesenzellarteriitis: Ultraschall statt Biopsie

Einfacher, billiger, weniger komplikationsträchtig und noch dazu treffsicherer: Bei Verdacht auf eine Riesenzellarteriitis die Schläfenarterie des...

mehr

Rheumatoide Arthritis aus der Lunge?

Der Startschuss für die Entwicklung einer rheumatoiden Arthritis (RA) fällt möglicherweise in der Lunge. Es lassen sich gehäuft auffällige...

mehr
Rheumatologie

Kortison bei Rheuma erst spätabends geben?

Glukokortikoide morgens geben, um den zirkadianen Sekretionsrhythmus der Hypophysen-Nebennieren-Achse nachzuahmen – das könnte bei rheumatoider...

mehr

Fragen Sie Ihren Gicht-Patienten nach Erektionsstörungen!

Fragen Sie Ihren männlichen Gichtpatienten, wie es um ihre Potenz steht – sie werden es Ihnen danken! Denn viele leiden an einer erektilen...

mehr
Rheumatologie

Die richtigen Werkzeuge zur Diagnostik von Arrhythmien

Das 24-Stunden-EKG wird vor allem zur Synkopenabklärung angewandt. Es kann aber schwierig sein, selten auftretende Frequenzstörungen aufzuspüren.

mehr
Kardiologie