Archiv Medizin und Forschung

Auch alte Nieren taugen zur Spende

Auch gut geprüfte Nieren von über 60-jährigen Spendern können mit sehr guter Chance auf ein langes Organüberleben transplantiert werden.

mehr

Jobverlust fördert Infarkt und Schlaganfall!

Mit über 50 den Job zu verlieren bedeutet oft finanzielle Probleme. Eine Studie ermittelte nun auch noch ernste gesundheitliche Risiken für Herz und...

mehr

Computer-Maus schleudert Erkältungsviren

In vielen Familien kursieren bei einer Erkältungswelle mehrere Erreger gleichzeitig in den geplagten Körpern.

mehr

Atemnot von der Gen-Erbse

Nach zehn Jahren haben australische Forscher ihre Versuche mit gentechnisch veränderten Erbsen abgebrochen, weil diese Lungenkrankheiten bei den...

mehr

Passivrauch schädigt Raucher

Für Rauchverbote in Bars und Kneipen wird es höchste Zeit, mahnen internationale Forscher. Neue Studien zeigen, dass blauer Dunst am Biertisch noch...

mehr

Wann wieder Auto fahren?

Erfolgreich behandelte Schlafstörungs-Patienten dürfen wieder Auto fahren. Aber muss man dazu wirklich sechs Wochen CPAP-Therapie (Maske für die...

mehr

Wachstumshormon fürs Anti-Aging?

Wachstumshormon findet bei Erwachsenen zwar sinnvolle Anwendungen. Anti-Aging gehört jedoch eher nicht dazu. Hier könnte es sogar Schaden anrichten.

mehr