Archiv Medizin und Forschung

Vitamin B12-Mangel

Vitamin B12 (Cobalamin) gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen. Der tägliche Bedarf an Vitamin B12 beträgt etwa 0,003 mg. Da der Körper in der Leber...

mehr

Vitamin B-Mangel

Alle B-Vitamine sind wasserlöslich, werden also bei Überdosierung mit dem Urin ausgeschieden. Die Funktionen der B-Vitamine im Körper hängen so eng...

mehr

Verbrennungen

Foto: VerbrennungBei Verbrennungen oder Verbrühungen kommt es durch die Hitze zur Zerstörung von Körperzellen. Die dabei freiwerdenden Stoffe bewirken, dass umliegende...

mehr

Typhus

Ursachen / Ausbreitung

Typhus abdominalis ist eine Infektionskrankheit, die durch eine Art der Salmonellen Bakterien verursacht wird. Der Erreger wird...

mehr

Tourette-Syndrom

Foto: Tourette-Syndrom"Claudius besaß eine würdevolle Erscheinung, die sich am ehesten dann zu seinem Vorteil zeigte, wenn er saß oder stand und keine Gefühlsregung zeigte....

mehr

Tetanus -Wundstarrkrampf

Ursachen / Ausbreitung

Bakterien der Art Clostridien tetani sind die Erreger des Wundstarrkrampfs. Diese Bakterien kommen überall vor, so auch in der...

mehr

Stress

Stress ist ein Ausdruck für Belastung und Anspannung des ganzen Organismus. Die körperliche Reaktion bei Stress läuft zunächst immer gleich ab: Die...

mehr