Archiv Medizin und Forschung

Wut-Krankheit rechtzeitig behandeln!

Ungeahnt viele Menschen leiden an krankhaften Wutausbrüchen, der so genannten „Intermittent Explosive Disorder“. Laut aktuellen Daten sind 7 % der...

mehr

Nichts als Wassertreten?

„Wassertreten“ und „kalte Güsse“ – das sind die Anwendungen, die man im Allgemeinen mit einer Kneipptherapie verbindet. „Brr, und das soll mir gut...

mehr

Freier praktizieren: Was der Bundesrat ändern will

Der Bundesrat hat zu verschiedenen Punkten des Vertragsarztrechtsänderungsgesetzes (VÄndG) Stellung genommen und Änderungen angeregt. Die MT bietet...

mehr

Grünes Licht für Malaria-Schnelltest

Die rasche, zuverlässige Diagnose der Malaria kann bei Tropenreisenden über Leben und Tod entscheiden. In Endemieländern mit geringem medizinischem...

mehr

Nach dem Schlaganfall Thrombosen verhindern!

Schlaganfallpatienten weisen ein hohes Risiko für tiefe Beinvenenthrombosen und Lungenembolie auf. Die Komplikationen treten am häufigsten nach zwei...

mehr

Minimalinvasive Operation oft nur Marketing?

Minimal-invasive Chirurgie wird zunehmend als Marketing-Instrument genutzt, um Patienten in diese oder jene Klinik zu lotsen. Das Beispiel der...

mehr

Ausbeutung publik gemacht

Ärztedemonstrationen für bessere Arbeitsbedingungen brauchen Rückhalt in der Bevölkerung und bei den Medien. Dass es den Klinikärzten gelungen ist,...

mehr