Archiv Medizin und Forschung

Stärken Stammzellen das Infarktherz?

DALLAS – Geschädigtes Myokard lässt sich recht einfach wieder reparieren, zeigten deutsche Forscher. Durch Infusion körpereigener Stammzellen gelang...

mehr

Wegener pfeift im Wartezimmer

DRESDEN – Bei „Rheuma“ denkt man nicht unbedingt an Hals, Nase und Ohren. Dennoch, bestimmte Formen der rheumatischen Entzündung können sich auch in...

mehr

Erwachsene mit Mukoviszidose in der Praxis

Ein Kind mit Mukoviszidose hat heute gute Chancen, das Erwachsenenalter zu erreichen. Mit der Zunahme der Lebenserwartung kommen aber auch...

mehr

Bei leichter Karotisstenose doch operieren?

ST. PAUL – Patienten mit schweren symptomatischen Karotisstenosen sollten endarteriektomiert werden, um Schlaganfälle zu verhüten. Bei...

mehr

Wegener pfeift im Wartezimmer

DRESDEN – Bei „Rheuma“ denkt man nicht unbedingt an Hals, Nase und Ohren. Dennoch, bestimmte Formen der rheumatischen Entzündung können sich auch in...

mehr

Gehirn puffert Hormone ab

NEW YORK – Ob eine Frau im Verlauf des Zyklus Stimmungsschwankungen erleidet, wird offensichtlich vom orbitofrontalen Cortex bestimmt.

mehr

EU: Übung für den Ernstfall

Gesundheitsbehörden in der Europäischen Union üben seit 23. 11. die Möglichkeit eines weit verbreiteten Ausbruchs einer Grippeepidemie.

mehr