Archiv Medizin und Forschung

Blähungen

Blähungen entstehen entweder durch verschluckte Luft oder meist durch Gase, die sich im Dickdarm bei der Verdauung bilden. Der Bauch ist vorgewölbt...

mehr

"Von minus 30 Prozent wieder auf 100"

In Sachen Bezahlung der Krankenhausärzte prallten am 27. 11. in der ARD-Sendung „Sabine Christiansen“ Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD)...

mehr

Keine Lust zum Essen?

Wenn Sie allmählich in die Jahre kommen, sollten Sie besonders darauf achten, gesund, schmackhaft und abwechslungsreich zu essen und genügend zu...

mehr

Patientenbefragung richtig nutzen!

Ein umfangreicher Fragebogen liefert noch keine brauchbaren Informationen. Mehr erfährt, wer sich auf die wichtigen Fragen konzentriert. Und mehr als...

mehr

Stärken Stammzellen das Infarktherz?

Geschädigtes Myokard lässt sich recht einfach wieder reparieren, zeigten deutsche Forscher. Durch Infusion körpereigener Stammzellen gelang es, die...

mehr

Bechterew - Krankheit

Morbus (lat. für Krankheit) Bechterew ist eine chronisch-entzündlich Gelenkerkrankung, die zum rheumatischen Formenkreis zählt. Betroffen ist vor...

mehr

Babyhautpflege

Foto: BabyhautpflegeBabyhaut ist von Natur aus sehr zart, relativ trocken und empfindlich, weil die typischen Schutzmechanismen der Haut noch nicht voll entwickelt sind....

mehr