Archiv Medizin und Forschung

EU: Übung für den Ernstfall

Gesundheitsbehörden in der Europäischen Union üben seit 23. 11. die Möglichkeit eines weit verbreiteten Ausbruchs einer Grippeepidemie.

mehr

Amalgamprobleme

Foto: AmalgamproblemeAls Amalgam bezeichnet man allgemein flüssige oder feste Legierungen des Quecksilbers mit Metallen. Die in der Zahnmedizin verwendeten Amalgame setzen...

mehr

Unser Gesundheitswesen ist ein Mercedes

Sind die Deutschen besonders kritisch und mäkelig – oder wurde ihnen nur lange genug eingeimpft, unser Gesundheitswesen sei „ein Golf zum Preis eines...

mehr

Welche Antibiotika in der Schwangerschaft?

Infektionen in der Schwangerschaft können nicht nur die Mutter, sondern auch das Kind gefährden. An einer antibiotischen Behandlung führt deshalb oft...

mehr

Den Krankenhäusern geht das Geld aus

Mehr als ein Drittel aller deutschen Krankenhäuser haben im vergangenen Jahr Verluste geschrieben. Das geht aus dem am Dienstag in Berlin...

mehr

Auswahl wächst!

Eine Alternative zum Kündigen der Lebensversicherung spricht sich langsam herum: der vorzeitige Verkauf. Doch wann lohnt sich dieser Schritt überhaupt...

mehr

Beim Herzstillstand reanimieren oder nicht?

Sollen Ärzte darauf ansprechen, ob sie im Falle eines Falles eine Wiederbelebung wünschen oder nicht? Oder machen wir damit nur unnötig Angst? Eine...

mehr