Archiv Medizin und Forschung

Ältere müssen mehr für die Gesundheit bezahlen

Die Umverteilung von den Jungen zu den Älteren sowie zu Lasten künftiger Generationen in der GKV ist angesichts der doppelten Alterung – steigende...

mehr

Das zeigt die Pupille im Notfall

Ein Lämpchen mit kräftigen Batterien sollte für den Notfall immer parat sein, um die Pupillen anzustrahlen. Das verrät oft Entscheidendes über den...

mehr

Mehr Klarheit für Regress-Abwehr

Das Bundessozialgericht (BSG) hat eine wichtige Entscheidung zur Arznei-Richtgrößenprüfung gefällt: Richtgrößen eines Jahres müssen dem Arzt im...

mehr

Schnuller schützt vorm Kindstod!

Säuglinge, die mit dem Schnuller im Mund einschlafen, fallen seltener dem plötzlichen Kindstod zum Opfer. Außerdem sollten Babys in Rückenlage und auf...

mehr

Keine Impulse für die ambulante Versorgung

Nach drei Wochen Verhandlungen zwischen CDU, SPD und CSU zeichnet sich ab, dass es keine „große Gesundheitsreform“ geben wird. Zukunftsweisende...

mehr

Frühzeitig das Sterben besprechen

Ob Parkinson, Hirntumor oder Demenz – bei vielen neurologischen Krankheitsbildern leidet die Kommunikationsfähigkeit der Patienten rasch. Sprechen Sie...

mehr

Computerspiele machen süchtig

Computerspielen kann ebenso süchtig machen wie Drogen- oder Alkoholkonsum. Zu diesem Ergebnis kommt eine am 10.11. vorgestellte Studie der Berliner...

mehr