Archiv Medizin und Forschung

Alle zwei Jahre ein Brustbild

Jede Frau zwischen 50 und 70 Jahren sollte alle zwei Jahre eine Mammographie machen lassen, raten Experten. Auch die Krankenkassen haben sich dieser...

mehr

Nie wieder Brille! Traum oder Risiko?

Feuerwehrfrau zu werden – davon träumt die 18-jährige Tanja W. schon lange. Schon bei diversen Feuerwehren hat sie sich beworben, aber immer...

mehr

Nur Impfen schützt vor der Grippe

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) ruft alle älteren und chronisch kranken Menschen eindringlich zur Grippeschutzimpfung auf. "Da die...

mehr

Selbst hinfahren oder Rettungsdienst alarmieren?

Wenn im Notfalldienst ein Patient akut gefährdet ist, ist es oft besser, gleich den Rettungsdienst zum Patienten zu schicken. Zumal, wenn der...

mehr

Was jetzt auf die Tagesordnung muss

Egal ob es zum „Jamaika“-Bündnis (Schwarz-Gelb-Grün) oder zur Großen Unions-SPD-Koalition kommt: In der Gesundheitspolitik liegen zahlreiche...

mehr

Transportieren, intubieren, infundieren – kein Problem!

Ob Atemnot, Schock, Infarkt oder Schädeltrauma – jeder Notfall fordert Ihr ganzes Können. Doch was tun bei der „Komplikation“ Adipositas? Wenn Sie...

mehr

Sterbenskrank durch Gemüse-Gift

Rote Tomaten sind gesund, aber nach Genuss unreifer grüner Früchte kann es einem echt dreckig gehen. Viele andere unserer Nahrungspflanzen, z.B....

mehr