Archiv Medizin und Forschung

Chirurgen besiegen Lipodystrophie

Wenn unter der lebensrettenden HAART* Fettgewebe im Gesicht schwindet oder sich ein sog. Stiernacken bildet, leiden die Patienten psychisch. Aber das...

mehr

Drogen interagieren mit der HIV-Medikation

Wissen Sie, ob Ihre HIV-Patienten neben den verordneten Medikamenten irgendwelche Drogen einnehmen, z.B. wenn sie sich abends auf zur „Party“ machen?...

mehr

Tee schützt Eierstock vor Krebs

Zwei Tassen Tee am Tag sollte eine Frau mindestens konsumieren, wenn sie sich vorm Eierstockkrebs schützen will. Darauf deutet eine aktuelle Studie...

mehr

Unsere Vettern aus dem Neandertal

Die Neandertaler waren entfernte Vettern der heutigen Menschen - nicht aber unsere direkten Urahnen.

mehr

Neuer Beratungsbedarf bei den Patienten

Zusatzarbeit gibt es ab Juli für die Vertragsärzte bei der Arzneiverordnung: Patienten werden von ihnen Antworten verlangen über zuzahlungsbefreite...

mehr

HIV-Patienten frühzeitig gegen HBV impfen!

Wenn HIV-Infizierte gegen Hepatitis B geimpft werden sollen, muss man das so früh wie möglich tun. Denn mit genügend Helferzellen kann das Immunsystem...

mehr

Grippevakzine verwirrt HIV-Antikörpertest

Impfung können Tests auf HIV-Antikörper täuschen. Fällt der ELISA positiv aus, empfiehlt es sich, bei frisch Geimpften gleich die Viruslast zu...

mehr