Archiv Medizin und Forschung

So wird Arztnachwuchs schnell wertvolle Hilfe

Bad Orb – Ein Weiterbildungs­assistent in der Praxis kann dem Praxisinhaber mehr Zeit für schwierige Fälle eröffnen. Gerade zu Beginn fordert er aber...

mehr

Frühzeitig das Sterben besprechen

WIESBADEN – Ob Parkinson, Hirntumor oder Demenz – bei vielen neurologischen Krankheitsbildern leidet die Kommunikationsfähigkeit der Patienten rasch....

mehr

Schnuller schützt vorm Kindstod!

Charlottesville – Säuglinge, die mit dem Schnuller im Mund einschlafen, fallen seltener dem plötzlichen Kindstod zum Opfer. Außerdem sollten Babys in...

mehr

Gehen Sie der Eosinophilie auf den Grund!

Solothurn – Das Differen-

zialblutbild Ihres Patienten zeigt unerwartet eine Eosinophilie. Grund zur Besorgnis, Anlass zu ausgiebiger Diagnostik oder...

mehr

Das zeigt die Pupille im Notfall

Bad Kissingen – Ein Lämpchen mit kräftigen Batterien sollte für den Notfall immer parat sein, um die Pupillen anzustrahlen. Das verrät oft...

mehr

Ältere müssen mehr für die Gesundheit bezahlen

Berlin – Die Umverteilung von den Jungen zu den Älteren sowie zu Lasten künftiger Generationen in der GKV ist

angesichts der doppelten Alterung –...

mehr

KV-Chef rügt „unhaltbaren Zustand“ im Land

POTSDAM – Viele der 3200 Vertragsärzte in Brandenburg sind in Sorge um ihre berufliche Zukunft. Grund sind die Honorarrückgänge in diesem Jahr. Pro...

mehr