Archiv Medizin und Forschung

Gericht: Geld für Ostkassen!

Der finanzielle Ausgleich zwischen den gesetzlichen Krankenkassen in den alten Bundesländern und Not leidenden Kassen in Ostdeutschland ist nicht zu...

mehr

Pille gegen monatliches Leiden

Viele Frauen leiden allmonatlich vor der Blutung an Stimmungsschwankungen und Unwohlsein, dem sogenannten PMS (prämenstruelles Syndrom). Und das...

mehr

Was bieten die Krankenhäuser?

Ab sofort können sich die Bürgerinnen und Bürger über die Leistungen von Krankenhäusern im Internet informieren. Das jedenfalls verspricht vollmundig...

mehr

Werden die Deutschen gesünder?

Die Deutschen liegen seltener und kürzer im

Krankenhaus als früher. Im vergangenen Jahr wurden rund 16,7Millionen

Patienten in einem Krankenhaus...

mehr

Was Arznei-Schulungen wirklich bringen

Von „Pharmakotherapie-Beratungen“ der Vertragsärzte versprechen sich Politiker, Krankenkassen und KVen wahre Wunderdinge in Sachen Wirtschaftlichkeit...

mehr

Moses-Studie: Sartan rettet Herz und Hirn

Das nächste Ereignis verhüten: Nach einem Schlaganfall tut bei Hypertonikern wirksame Blutdrucksenkung Not. Doch es kommt nicht nur darauf an, dass...

mehr

"Nur fünf Millionen Deutsche wären geschützt"

Gegen den sofortigen Kauf eines in den USA entwickelten Impfstoffs gegen den Vogelgrippe-Erreger regen sich unter Experten Bedenken. "Der...

mehr