Archiv Medizin und Forschung

Schlafmangel macht Kinder zapplig

Manche Kinder bekommen Medikamente, weil man ihnen fälschlicherweise ein sog. Hyperaktivitätssyndrom angedichtet hat. Eigentlich bräuchten sie eher...

mehr

Minimal-invasiv gegen Vorhofflimmern

Wenn Medikamente das Vorhofflimmern nicht endgültig beseitigen, bietet sich der chirurgische Eingriff als Alternative an: Auf dem diesjährigen...

mehr

Schmerzerfahrung früh stoppen

Unter allen verfügbaren Schmerzmitteln gehören Opioide zu denen mit der stärksten Wirkung. Diese Wirkstoffe imitieren an den Rezeptoren des...

mehr

Sex ist wichtig – in jeder Beziehung

„Nächste Woche, wenn der Stress vorbei ist, klappt‘s bestimmt wieder.“ So denken viele Männer – bis sie merken, dass das Problem im Bett nicht von...

mehr

Kosmetiktipps vom Hautarzt

Spezialkosmetik für Mischhaut und Pflegeserien für die reife Haut ab 40 – ein purer Werbegag. Worauf es wirklich ankommt, ist zu prüfen, zu welchem...

mehr

Herz und Leben schützen: Ab in die Berge!

Bewegung in den Bergen schützt das Herz und verlängert das Leben. Diesen Schluss ziehen Athener Wissenschaftler aus einer Studie.

mehr

Hilfe zur Selbsthilfe schützt vor dem HI-Virus

Wenn ein Entwicklungsland wie Tansania oder Kamerun von einer Seuche wie Aids getroffen wird, türmen sich quasi unüberwindliche Probleme auf: Das...

mehr