Archiv Medizin und Forschung

Spray und Nadel an den Triggerpunkt

Bei Patienten mit chronischen Schmerzen steckt zu etwa 85 % ein myofasziales Schmerzsyndrom dahinter. Zentrale Bedeutung haben sowohl bei der Diagnose...

mehr

Experten: Heuschnupfen wird immer noch unterschätzt

Trotz der deutlichen Zunahme von Allergien wird Heuschnupfen immer noch unterschätzt. In Europa seien bereits 17 bis 29 Prozent der Menschen an...

mehr

Brasilien kämpft gegen Patent eines Aids-Medikaments

Die brasilianische Regierung hat einem Patent für ein Aids-Medikament des US-Pharmakonzerns Abbott den Kampf angesagt.

mehr

Bei Harnsteinen muss es nicht immer eine strenge Diät sein

Wer einmal Harnsteine hatte, muss leider damit rechnen, immer wieder welche zu bekommen. A und O der Vorbeugung: viel trinken. Auf Milchprodukte und...

mehr

Der Volksmund sagt viel, „wenn der Tag lang ist“– und oft liegt er damit nicht verkehrt

Wer von uns hat nicht Mamas wohlmeinende Ermahnungen noch im Ohr: „Zieh warme Strümpfe an, sonst kriegst du noch eine Erkältung.“ – „Mach das Licht...

mehr

Mehr Strahlen durch Fallpauschalen?

Die medizinische Strahlenbelastung der Einwohner Deutschlands hat in den letzten Jahren zugenommen. Durch den Kostendruck im Gesundheitswesen könnte...

mehr

Durchbruchsschmerzen schon vorher abwehren!

Wer den Durchbruchsschmerz austrickst, schenkt seinem Tumorpatienten etwas sehr Wichtiges: Pläne schmieden zu können ohne Angst. Dies bedeutet ein...

mehr