Archiv Medizin und Forschung

Koffein gut fürs Gehirn

Koffein scheint die Entstehung von Alzheimer zu beeinflussen: Es verhindert die Ablagerung von bestimmten Proteinen im Gehirn.

mehr

Volles Haar durch Pflanzenkraft

Ein Färberdistel-Extrakt zeigt sich im Tierversuch als erfolgreiches Haarwuchsmittel. Wie vielversprechend ist diese neue Entdeckung?

mehr

Mit Tennis gegen Schlaganfall

Wie können sich Frauen vor Schlaganfall schützen? Schon moderate Bewegung senkt das Infarktrisiko!

mehr

Typ-2-Diabetes: Selbstmanagement verlängert Leben

Blutzucker kontrollieren, körperlich aktiv sein, auf die Ernährung achten - Menschen mit Typ-2-Diabetes haben ein geringeres Sterblichkeitsrisiko,...

mehr

Vom Urlaub auf Korsika zurück - nach Bilharziose fahnden!

Schistosomiasis auf dem Vormarsch? Das RKI warnt vor einem potentiellen neuen Endemiegebiet in Korsika.

 

mehr

Bei Kopfschmerzen auf Alarmsignale achten

In wenigen Fällen verbirgt sich hinter Kopfschmerz eine sekundäre Ursache, die schnelles Handeln erfordert. Wie lassen sich diese wenigen...

mehr

Plötzlich allergisch auf die Arbeit

Jahrzehntelang im Betrieb die gleiche Tätigkeit am gleichen Platz und plötzlich Atembeschwerden. Fragen Sie genauer nach der Job-Umgebung!

mehr