Archiv Medizin und Forschung

Teenie-Sprechstunde beim Hausarzt

Was für Gynäkologen fast selbstverständlich ist, fällt Hausärzten meist noch schwer: die Arbeit mit Jugendlichen. Dabei genießen gerade Hausärzte eine...

mehr

Neue Info-Plattform zu Arzneimitteln

Patienten und Ärzte über den therapeutischen Nutzen neuer Medikamente informieren – und gleichzeitig die Ausgaben für Medikamente senken: So lauten...

mehr

Neue Daten der „Million Women Study“

Im Vergleich zu einer kontinuierlich kombinierten oder zyklischen Hormonersatztherapie (HRT) erhöhen eine Östrogen-Monotherapie und auch Tibolon das...

mehr

(K)eine Alternative bei unkomplizierter Zystitis

Heutzutage sind zum Teil über 20 % der Erreger einer unkomplizierten Zystitis resistent gegen Cotrimoxazol. In diesen Fällen gelten Fluorochinolone...

mehr

Das treibt das Homocystein hoch

Erhöhte Homocysteinwerte gelten als kardiovaskulärer Risikofaktor, der für 10 % des Gesamtrisikos verantwortlich gemacht wird. Doch was treibt die...

mehr

US-Todeskandidat: Spätere Hinrichtung dank Organspende?

Ein zum Tode verurteilter US-Häftling hat um Aufschub seiner Hinrichtung gebeten, um seiner kranken Schwester die Leber spenden zu können. Der...

mehr

Schwamm an den Anus!

Schätzungsweise 11 bis 15 % der Bevölkerung leiden an Stuhlinkontinenz. Einem großen Teil dieser Patienten können Sie mit relativ einfachen Mitteln...

mehr