Archiv Medizin und Forschung

Alles auf eine Karte gesetzt

Im nächsten Frühjahr beginnen regionale Tests der elektronischen Gesundheitskarte (eGK). Es ist der Einstieg in ein riesiges elektronisches Netzwerk...

mehr

Tage des Lachens (Seite 2)

Der Körper freut sich, wenn gelacht wird

Beim Lach-Yoga lernt man zuerst, künstlich zu lachen, bis man dann sozusagen sich selbst ansteckt und richtig...

mehr

Genreis völlig harmlos?

Genetisch veränderte Reissorten aus den USA wurden bereits in mehreren europäischen Länder nachgewiesen. Zu möglichen Gefahren bezog nun die...

mehr

Leberverpflanzung schädigt Gehör

„Ich höre schlechter als früher“, bemerken nicht wenige Leberkranke nach einer Transplantation. Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover prüften...

mehr

11. September dämmte Grippe ein

Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 bestätigte sich die Vermutung: Grippe-Viren verbreiten sich maßgeblich durch Fluggäste und werden durch...

mehr

Steuer auf fettes Essen!

Als ausgewachsene Epidemie bezeichnen Mediziner gerne die Ausbreitung von Übergewicht. Ebenso provokant ist ein Lösungsvorschlag aus Amerika und...

mehr

Sause lässt Herz stoppen

Die Warnungen vor Achterbahnen sollten Herzkranke tunlichst beherzigen. Schon bei gesunden Personen kann es zu Störungen im Herzrhythmus kommen.

mehr