Archiv Medizin und Forschung

Trotz MRSA im Doppelzimmer

Bis zu 3 % der Bewohner von Alten- und Pflegeheimen sind mit Methicillin-resistentem Staphylococcus aureus (MRSA) kolonisiert. In Einzelhaft muss man...

mehr

Schmidt gefährdet Jugendliche!

Viele Jugendliche aus Familien mit kleinen Budgets können nicht mehr fachgerecht medizinisch versorgt werden, warnen die Kinder- und Jugendärzte. Ulla...

mehr

Deutschland top in der Vorsorge!

Wie schlagen sich europäische Staaten bei der großen Aufgabe „Kampf gegen den Darmkrebs“? Eine Umfrage in elf Ländern liefert ein aktuelles Bild.

 

 

mehr

Innovative Therapieansätze

Nur die Hälfte der Patienten mit chronischer Hepatitis C spricht auf die Standardtherapie mit pegyliertem Interferon plus Ribavirin an. Für die...

mehr

Insulinhaushalt schonen...

Nicht nur das bekannt ungesunde Schweineschmalz* sondern auch das als positiv bewertete Olivenöl** scheinen Insulinsensitivität und Glukosespiegel...

mehr

Bei Crohn vier Jahre, bei Colitis ulcerosa auf Dauer?

Bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen kann Azathioprin Remissionen induzieren und erhalten. Doch wie lang sollten Patienten mit M. Crohn oder...

mehr

Wenn’s weh tut, ist’s oft nicht so schlimm

Bei ophthalmologischen Notfällen besteht häufig große Diskrepanz zwischen der Schwere der Symptomatik und der Dringlichkeit des Falls. Wann reicht es,...

mehr