Archiv Medizin und Forschung

Jahrelang Abführmittel schlucken – wirklich riskant?

Die Selbstmedikation mit Abführmitteln ist in der Bevölkerung weit verbreitet. Oft wird dabei aber auch über gefährliche Nebenwirkungen geunkt. Was...

mehr

Protest: Ärztepraxen in Berlin bleiben geschlossen

Mit zahlreichen Praxisschließungen haben die Berliner Kassenärzte am 6.2. gegen überbordende Bürokratie und die aus ihrer Sicht unzureichende...

mehr

Abstruse Sparvorgabe: Ärzte ohne Chance

Tagestherapiekosten als Verordnungsvorgaben stehen nicht nur im schwarzroten Spargesetz-Entwurf, für 2006 wurden sie für drei Indikationen von KBV und...

mehr

Lauskamm effektiver als Chemiekeule

Wenn man Krabbeltiere aus den Haaren entfernen will, scheint der Lauskamm viermal wirksamer als die Chemiekeule zu sein.

mehr

Wer nicht hören kann, muss fühlen

Schwerhörige leiden oft unter der großen täglichen Anstrengung mit anderen zu kommunizieren. Die Baumrainklinik hat sich spezialisiert.

mehr

Warum täglich Blutdruckmittel?

Medikamente für den Blutdruck wirken nur, wenn man sie regelmäßig nimmt. Prof. Dr. Rainer Düsing erläutert den Nutzen dieser Medikamente

mehr

Ayurveda: Mutter der Medizin (Seite 2)

Der Kapha-Typ darf nicht schwer essen

Ursache einer Krankheit ist laut Ayurveda ein Verhalten, dass die Grundeigenschaften im Übermaß verstärkt. Der...

mehr