Archiv Medizin und Forschung

Neue Daten der „Million Women Study“

Im Vergleich zu einer kontinuierlich kombinierten oder zyklischen Hormonersatztherapie (HRT) erhöhen eine Östrogen-Monotherapie und auch Tibolon das...

mehr

(K)eine Alternative bei unkomplizierter Zystitis

Heutzutage sind zum Teil über 20 % der Erreger einer unkomplizierten Zystitis resistent gegen Cotrimoxazol. In diesen Fällen gelten Fluorochinolone...

mehr

Sollen Ärzte Kranke totsparen?

„Die Zitrone ist ausgelutscht“, meint Dr. Wolfgang-Axel Dryden zu den Sparbemühungen der Ärzte bei den Arzneimitteln. Dennoch wird nach der NRW-Wahl...

mehr

Refluxtherapie heilt Sinusitis

Sinusitis, Rhinitis, Otitis media und Laryngitis – alle diese Erkrankungen können durch Reflux bedingt sein! Wann sollten Sie Verdacht schöpfen und...

mehr

Arzneiregress wird reduziert!

Bei der Wirtschaftlichkeitsprüfung der Arzneiverordnung müssen die Kassen nicht alle Rezepte eines Arztes vorlegen. Es sei denn, er kann plausibel...

mehr

Kalzium und Vit. D nutzlos?

Kalzium und Vitamin D3 bieten älteren Menschen keinen Schutz vor Frakturen. So das Fazit zweier aktueller Studien. Doch darf man dieses vernichtende...

mehr

Kinderbein muss in den Gips

Sportverletzungen im Kindesalter betreffen meist die Bänder. Wenn diese Schäden nicht richtig ausheilen, kann das lebenslange Folgen haben. Daher...

mehr