Archiv Medizin und Forschung

Muss Mieze wirklich aus dem Haus?

Katrin G. bezeichnet sich selbst als Katzennärrin. Drei Stubentiger toben durch ihre Zweizimmer-Wohnung. Seit einiger Zeit aber läuft der 23-Jährigen...

mehr

Zwischen neutraler Stellungnahme und Kostensenkung

„Patienten brauchen dafür mehr Durchblick, mehr Wissen und mehr Beteiligung“ - diesem Zweck, so Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) - soll das...

mehr

Ca-Antagonisten müssen erste Wahl bleiben!

In der Hochdrucktherapie sind Kalziumantagonisten vom Dihydropyridin-Typ nicht mehr erste Wahl – so lautet der Beschluss des Gemeinsamen...

mehr

Potente Waffen gegen Hyperhidrose

Wenn Patienten ohne geringste Anstrengung ständig T-Shirts und Hemden durchschwitzen, genügen Antitranspiranzien oft nicht. Hier muss man größere...

mehr

GKV-Finanzproblem bleibt ungelöst

Der von Ulla Schmidt freudig verkündete 4-Mrd.-Euro-Überschuss der GKV in 2004 verdeckt die strukturellen Finanzprobleme der GKV. Von den geplanten...

mehr

Wie zukunftssicher ist Ihre Praxis?

Ein externes Rating in der Arztpraxis, wozu soll das gut sein? Es reicht doch, wenn die Banken mit solchen Sachen kommen. – Weit gefehlt, denn ein...

mehr

Sexstraftäter für immer wegsperren?

So wie der Bundeskanzler es einst formulierte, sehen es viele: Gefährliche

Sexualstraftäter muss man wegsperren. Psychiater indes protestieren gegen...

mehr