Archiv Medizin und Forschung

100 Millionen Chinesen leiden an Depressionen

Vermutlich 100 Millionen der knapp 1,3 Milliarden Chinesen leiden nach offiziellen Angaben an Depressionen.

mehr

Alte Herzen überraschend anpassungsfähig

Selbst Herzspezialisten staunen, über welche Leistungsreserven betagte Herzen verfügen. Bei Kardiologenkongress erfuhr man Marathon-Welrekordzeiten...

mehr

Schmerzforscher im Dienst des Krieges

Man könnte es für Science fiction halten: Soldaten feuern mit einer Laserwaffe, und im Umkreis von zwei Kilometern stürzen Gegner schmerzgekrümmt zu...

mehr

Tot: Terri Schiavo

Fast zwei Wochen nach Abbruch der künstlichen Ernährung ist die US-Komapatientin Terri Schiavo nach Angaben ihrer Eltern gestorben. Weder die Eltern,...

mehr

Griff zur Flasche mit Tabletten verleiden?

Bittet ein Patient um Hilfe auf dem Weg „weg von der Flasche“, stehen Hausärzte heute nicht mehr mit leeren Händen da. Mit Anticraving-Substanzen...

mehr

Stufentherapie verschafft Luft

Gefährlich ist die Rhinopathia gravidarum nicht, aber extrem lästig: Wochen- oder gar monatelang leidet die werdende Mutter an einer behinderten...

mehr

Endoskopie verkennt gefährliche Hernie

Eine paraösophageale Hernie entgeht der Gastroskopie und wird in der Regel als axiale Hernie fehlgedeutet. So auch bei einer 82-Jährigen, die schon...

mehr