Archiv Medizin und Forschung

Re-Synchronisieren rettet Leben

Geradezu euphorische Ausbrüche entlockten die Daten der ersten Resynchronisations-Langzeitstudie der kardiologischen Fachwelt. Die Prognose von...

mehr

Kernspin findet KHK im Anflug

Koronare Gefahr fürs Herz lässt sich aufspüren, noch bevor man die mindeste Stenose sieht. US-Forscher berichteten beim ACC-Kongress, was die...

mehr

ACC 2005

Berichterstattung vom Kongress des "American College of Cardiology (ACC)", Orlando, 2005.

mehr

Verschreiben Sie komische Filme!

Lachen entspannt die Blutgefäße, zeigt eine US-Studie, in der die Teilnehmer lustige Filmszenen anschauen durften. Tägliches Gelächter, folgern die...

mehr

Schädigt Handy die Samenzellen?

Männer können durch Handygebrauch die Gesundheit ihrer – noch nicht gezeugten – Kinder schädigen, verkündet ein australischer Wissenschaftler.

mehr

Zeitbomben im Thorax entschärfen!

Akute Schmerzen in der Brust bedeuten nicht immer gleich „Herzinfarkt“. Oft verbergen sich dahinter Probleme, die mit dem Herzen nichts zu tun haben,...

mehr

Streichungen bei künstlicher Nahrung für Schwerstkranke

Gesundheitsverbände haben die geplanten Kürzungen bei der Versorgung von Schwerstkranken kritisiert. Der Diätverband, der Bundesverband...

mehr