Archiv Medizin und Forschung

Jeder dritte Goth verletzt sich selbst

Tod und Sterben üben auf Gothics eine starke Faszination aus. Sind jugendliche Anhänger dieser Subkultur dadurch anfälliger für Depressionen und...

mehr

Gefäß-Notfälle im GIT

Patienten benötigen nach ischämische Kolitis meist vorbeugend eine kardiovaskuläre Medikation. Dazu sollte auch ASS gehören. Zur Prophylaxe von...

mehr

Weltweit größte Studie zur Takotsubo-Kardiomyopathie wurde jetzt veröffentlicht

Die Takotsubo-Kardiomyopathie wurde bislang wohl sträflich unterschätzt. Ihre Mortalität ist der des Herzinfarktes vergleichbar. Bei der Genese...

mehr
Kardiologie

Konsistente Daten zu Wirksamkeit und Sicherheit

Langzeitanalysen belegen Wirksamkeit und günstiges Sicherheitsprofil von Teriflunomid, einem Immunmodulator mit entzündungshemmenden Eigenschaften.

mehr
Neurologie

Hochleistungssportler trotz Arrhythmie?

Hochleistungssportler mit Herzerkrankung sind stark gefährdet, es drohen Kammerflimmern und Plötzlicher Herztod. Welche Diagnostik ist nötig und...

mehr
Kardiologie

Sehstörungen warnen vor Diabetes

Ihr Zuckerpatient sieht manchmal ganz scharf, manchmal braucht er starke Brillengläser. Das sollte Sie misstrauisch machen. Denn oft stecken stark...

mehr
Diabetologie

Aromatasehemmer überzeugen bei Mamma-CA

Trotz guter Früherkennungsraten ist die Mortalität des Mamma-CAs hoch - durch Rezidive und Metastasen. Die Kombination aus Aromatasehemmer und...

mehr
Gynäkologie , Onkologie • Hämatologie