Archiv Medizin und Forschung

Stabile Herzinsuffizienz? Auf zum Sport!

Klinisch stabile Patienten mit Herzinsuffizienz sollten körperlich trainieren – Wie lässt sich das Training optimal gestalten, ohne dass es für den...

mehr
Kardiologie

Thrombose-Patienten vor NSAR und ASS warnen!

Auch Patienten, die wegen Thrombosen mit Antikoagulanzien behandelt werden, greifen bei Schmerzen gern mal zu NSARs – und bezahlen eventuell mit...

mehr

Migränepatienten: Weg mit den Fallstricken in der Behandlung!

Quälende Schmerzattacken kann man bei den meisten Migränepatienten mit Medikamenten gut in den Griff bekommen. Was macht man aber mit...

mehr

Wenig freies Testosteron: aggressiveres Karzinom

Der Testosteronspiegel spielt maßgeblich eine Rolle bei der Progression des Prostatakarzinoms. Hohe Konzentrationen des Hormons haben einen stabileren...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Langfristige Steroidtherapie geschickt ausschleichen

Eine langfris­tige Steroidtherapie schwächt häufig die Nebenniere. Abruptes Absetzen kann eine potenziell tödliche Addison-Krise heraufbeschwören. Wie...

mehr

Handynutzung erhöht Hirntumor-Risiko

Mobiltelefone erhöhen laut einer neuen Studie das Risiko von Meningeomen und Gliomen.

mehr

Kunstherz statt Tod auf der Warteliste

Kunstherzen werden bei immer mehr Patientenimplantiert – kennen Sie sich mit der Nachsorge aus?

mehr
Kardiologie