Archiv Medizin und Forschung

Metabolisches Syndrom

Gestörter Stoffwechsel aufgrund einer Zivilisationskrankheit, Wohlstandssyndrom. Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Typ-2-Diabetes und ein hoher...

mehr

Menstruationszyklus (lateinisch)

Wiederkehrender, funktioneller Ablauf der weiblichen Fortpflanzungsorgane

mehr

Ileus (griechisch)

Störung der Darmpassage durch Darmverschluss (mechanischer Ileus) oder Darmlähmung (paralytischer Ileus).

mehr

Hiatushernie (lateinisch)

Zwerchfellbruch am Durchtrittspunkt der Speiseröhre, so dass der Magen teilweise oder ganz nach oben in den Brustkorb rutscht.

mehr

Hämorrhoiden (griechisch)

Schwellung der Venen im unteren Mastdarm- und Afterbereich, evtl. mit Heraustreten der Schleimhaut aus der Afteröffnung.

mehr

Enzym (griechisch)

Eiweiße, die biochemische Reaktionen im Körper beschleunigen.

mehr

Elektrokardiogramm (griechisch)

EKG: Messung der Herzaktivität mittels Elektroden. Dient der Beurteilung der Herzgröße und -lage, des Herzrhythmuses und zur Feststellung von...

mehr