Archiv Medizin und Forschung

Gesundheitsreform: Kommt die Entscheidung erst 2006?

Union und SPD haben die Entscheidung über eine gemeinsame Gesundheitsreform vertagt.

mehr

Yuppies legen sich unters Messer

Dicke Autos und teure Anzüge reichen den "Golden Boys" in der Londoner City nicht mehr, um sich rundum attraktiv zu fühlen.

mehr

Rottweiler attackiert Baby

Durch die Attacke eines Rottweilers hat einem Zeitungsbericht zufolge ein Säugling im niedersächsischen Scharrel schwere Kopfverletzungen erlitten.

mehr

Migräne kann man nicht loswerden – aber man kann mit ihr leben lernen

Kathrin N. leidet unter Migräne. Obwohl sie selbst Ärztin ist und sich mit der Krankheit in der Theorie gut auskennt, stellt das Leben mit den...

mehr

Was Sie über „Individuelle Gesundheitsleistungen“ wissen sollten

Das sympathisch klingende Kürzel heißt „IGeL“, und es steht für „individuelle Gesundheitsleistungen“: Niedergelassene Mediziner bieten ihren...

mehr

Kinder und bellende Vierbeiner brauchen nur wenige Regeln, um gut zu harmonieren

Im Laufe von Jahrtausenden hat sich der Hund als fast vollwertiges Familienmitglied in die menschliche Gesellschaft eingefügt. So wie er das Eigentum...

mehr

Angedrohte kollektive Honorarkürzung erzürnt Ärzte

Erfolgt in Nordrhein erstmals der kollektive Honorarabzug wegen zu hoher Arzneimittelausgaben? Die Krankenkassen behaupten, dies tun zu wollen....

mehr