Archiv Medizin und Forschung

Durchbruchsschmerzen schon vorher abwehren!

Wer den Durchbruchsschmerz austrickst, schenkt seinem Tumorpatienten etwas sehr Wichtiges: Pläne schmieden zu können ohne Angst. Dies bedeutet ein...

mehr

Ärzte werden ganz legal ausgeschnüffelt

Banken und Behörden haben seit einiger Zeit Möglichkeiten, Ärzten nachzuschnüffeln, die vielen Praxisinhabern gar nicht bekannt sind. Auf Anfragen von...

mehr

"Mogelpackung" oder "Solidarbeitrag"?

Nach höheren Zuzahlungen, Praxisgebühr und dem Wegfall der Kostenerstattung für rezeptfreie Medikamente werden die gesetzlich Krankenversicherten nun...

mehr

Was leisten Stuhltests wirklich?

Neben dem althergebrachten biochemischen Nachweis von okkultem Blut im Stuhl versprechen neue immunologische Tests, Darmkrebs und Polypen frühzeitig...

mehr

Was BZ-Selbstkontrolle bei Typ-2-Diabetikern bringt

Invasiv und nicht billig, aber lohnend: Blutzucker-Selbstkontrolle hilft, Komplikationen wie Retinopathie, Nephropathie und Neuropathie abzuwehren....

mehr

Grapefruit macht Arznei gefährlich

Ob als Saft oder Frucht genossen – Grapefruits können die Wirkung vieler Medikamente erheblich beeinflussen. Dies gilt auch, wenn zwischen...

mehr

Steh-Training vertreibt Synkopen

Eine halbe Stunde hat die 28-jährige Lehrerin stehend Unterricht gehalten. Dann wird es ihr plötzlich schwummrig, und sie fällt bewusstlos zu Boden....

mehr