Archiv Medizin und Forschung

Potenz erhalten bei Prostatakarzinom

Patienten mit Prostatakarzinom werden nach einer Radiotherapie häufig impotent. Brachytherapie erhält bei 50% der Patienten die erektile Funktion.

mehr
Onkologie • Hämatologie

Nach jeder Untersuchung Stethoskop desinfizieren!

Bei der Übertragung von Keimen auf Patienten denkt man als Erstes an die Hände. Untersuchungen zufolge lauern Krankheitserreger auch ganz woanders.

mehr
Infektiologie

Morbus Parkinson - die Typen der Erkrankung

Der „Parkinson“ stellt sich als heterogenes Krankheitsbild dar. Einige Subtypen sind bereits identifiziert. Sie unterscheiden sich klinisch, in der...

mehr
Neurologie

Neuer Antikörper senkt LDL-Cholesterin effektiv und schonend

Für Hypercholesterinämie-Patienten mit Statin-Intoleranz zeichnet sich eine neue Therapieoption ab: Der humane Antikörper Evolocumab senkt das...

mehr

Diabetikern regelmäßig? in den Mund schauen

Fußpflege gehört zum Diabetesmanagement. Kontrollen sind aber auch für Zähne und Zahnfleisch wichtig. Hier ist noch viel Aufklärungsarbeit nötig.

mehr

Spermien nach Hernienoperation gelähmt?

Leistenbrüche werden möglichst minimalinvasiv operiert – auch, um Schmerzen zu verringern. Doch setzen Männer so ihre Fruchtbarkeit aufs Spiel?

mehr

Wachsende Herzklappen, verschwindende Stents

Koronarstents, die sich auflösen, nachdem sie ihre Aufgabe erfüllt haben, oder bio­logische Herzklappen für Kinder: In der Kardiologie gibt es...

mehr
Kardiologie