Archiv Medizin und Forschung

Sind Medizinstudenten alkoholgefährdet?

BERLIN – Studierende der Humanmedizin geben in Sachen Drogen nicht unbedingt ein gutes Beispiel. Marihuana, Haschisch und Alkohol stehen bei ihnen...

mehr

Hirnschaden als Lebensretter

Hinter einem plötzlichen Leberversagen kann eine Intoxikation, z.B. mit Paracetamol, aber auch eine Virusinfektion oder Gefäßerkrankung stecken. Eine...

mehr

Lotsen für alle Kassen

Hausärzte, die in Nordrhein als „Lotsen“ für ihre Patienten tätig sein wollen, müssen nur drei Modelle kennen: die Barmer-Integrationsversorgung und...

mehr

Happy mit ihrem Quali-Management … trotz 10 000 € Kosten

Quali-Mangement einführen, am Ende noch mit externer Zertifizierung – ist das nicht beschwerlich, kompliziert und teuer? Qualität kann auch Spaß...

mehr

Sommerurlauber jetzt vor Hepatitis A schützen

Ihr Patient möchte in den Ferien ans Mittelmeer, nach Osteuropa, Asien, Afrika oder Lateinamerika? Dann sollten Sie ihm jetzt die Hepatitis-A-Impfung...

mehr

EU-Praktiker wird ohne Prüfung Facharzt

In sechs Landesärztekammern ist die neue Weiterbildungsordnung schon oder ab Juni in Kraft. In allen anderen laufen die Genehmigungsverfahren.

 

mehr

Haifisch-Verbot für Schwangere!

Hände weg von Leber, Blauschimmelkäse, rohen Eiern, rohen Muscheln und fettreichen Fischen. Lieber Folsäure, Vitamine, Spurenelemente und viel...

mehr