Archiv Medizin und Forschung

Wann stumme Gallensteine raus müssen

Der Ultraschall entlarvt, was früher verborgen blieb: Gallensteine, von denen der Patient nie etwas gespürt hat. Doch wann gehört die asymptomatische...

mehr

Das „Hereditäre Angioödem“ löst Schwellungen und Übelkeit aus

Das Gesicht prickelt, dann schwellen die Lippen an, Hände und Füße werden dick. Eine Allergie, meinen Sie? Möglich. Es könnte sich aber auch um das so...

mehr

Teebaum-Öl vertreibt Pilze

Kein Drogeriemarkt, in dem es nicht zu finden wäre: Teebaumöl. Nahezu universell soll es Hautläsionen heilen. Rausgeschmissenes Geld, oder hat das...

mehr

Helfen Sie, Patienten zu täuschen?

Eine verzweifelte Mutter gibt ihrem 25-jährigen psychotischen Sohn die Medikamente in die Suppe. Anders sind sie ihm nicht beizubringen. Die...

mehr

So knacken Sie (fast) jeden Regress!

Bei Arzneimittelregressen sollte grundsätzlich versucht werden, das Datenmaterial der Kassen zu erschüttern. Denn immer noch werden Ärzten oft...

mehr

Unser Gesundheitswesen – zu schlecht und zu teuer?

Unser Gesundheitswesen bietet nicht „zu viel", es ist nicht „zu teuer" und auch nicht „zu schlecht", sagt der Berliner Sozialforscher Professor Dr....

mehr

Werbeverbot für vermeintlich heilenden Magnetschmuck

Werbung für angeblich gesundheitsfördernden Magnetschmuck ist unzulässig. Eine therapeutische Wirkung solcher Schmuckstücke sei "wissenschaftlich...

mehr