Archiv Medizin und Forschung

Zeitgemäße Diagnostik bei Zöliakieverdacht

Bei der Zöliakie gibt es offenbar eine sehr hohe Dunkelziffer: Experten gehen davon aus, dass bei 80 bis 90 % der Betroffenen die Erkrankung unerkannt...

mehr

Blickdiagnose reicht beim infantilen Hämangiom nicht immer aus

Von 15 Säuglingen hat einer ein Hämangiom. Charakteristisch für diese benignen vaskulären Tumoren: Sie sind bei der Geburt kaum sichtbar und wachsen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Fettreiche Ernährung lässt das Gehirn hungern

Pommes, Burger, Pizza - Lebensmittel mit viel Fett bringen den Organismus durcheinander. Sie können nicht nur zu Übergewicht und Diabetes führen,...

mehr

Wieder trocken durch Toilettentraining

Begleiterkrankungen und umfangreiche Komedikation schränken bei geriatrischen Patienten mit Harninkontinenz die Therapiemöglichkeiten oft ein....

mehr

Bei Urtikaria sind Sie als Detektiv gefragt

Juckende Quaddeln, die plötzlich wie aus dem Nichts auftauchen – die Diagnose einer akuten Urtikaria stellt meist kein Problem dar. Die Ursachensuche...

mehr
Dermatologie

Tipps für den empathischen Umgang mit Alkoholikern

Selbst schuld, wenn er sein Leben ruiniert, das denken viele über alkoholkranke Menschen. Doch keiner trinkt einfach so, hält eine Suchtexpertin...

mehr
Psychiatrie

18 Regeln zum Mittelmeerfieber

Das familiäre Mittelmeerfieber (FMF) ist zwar die häufigste monogenetische Autoimmunerkrankung. Aber sie wird oft viel zu spät erkannt und falsch...

mehr
Rheumatologie