Archiv Medizin und Forschung

Bei Kopfschmerz Stress mindern

Was scheinbar jedem klar ist, hat nun auch einen wissenschaftlichen Beleg: Mehr Stress macht mehr Kopfschmerzen.

mehr

Pankreatitis wütet incognito

Trotz eindeutiger Symptome dauert es bis zur Diagnose einer akuten Pankreatitis viel zu lange. Das ergab eine deutsche Multicenterstudie.

mehr

Schmerzen auf den Punkt bekämpfen

Schmerzpatienten gezielt behandeln, Verträglichkeit prüfen, Behandlungsziele vereinbaren - das sind die Eckpunkte einer modernen Schmerztherapie.

mehr

Akuten Kreuzschmerz nicht mit i.m.-Spritzen behandeln!

Was tun, wenn ein Patient partout eine bestimmte Therapie verlangt? Bleiben Sie hart, wenn die Behandlung nicht indiziert ist! Das zeigt der Fall...

mehr

Rauchstopp lindert Reflux

Wer es schafft, mit dem Nikotinkonsum aufzuhören, kann damit auch sein Sodbrennen lindern. Der Wermutstropfen: Davon profitieren nur Normalgewichtige.

mehr

Urlauber großzügig gegen Tollwut impfen!

Patienten, die Ihre Praxis vor einem geplanten Urlaub aufsuchen, sollten Sie – je nach Reiseziel – großzügig die Empfehlung zum Tollwut-Schutz...

mehr

Nach Naturkatastrophen tötet die Stress-Kardiomyopathie

Eine US-Studie zeigt erstmals, wie Tropenstürme, Erdbeben und Co. auf das Herz schlagen.

mehr
Kardiologie