Archiv Medizin und Forschung

Malaria erfordert meist Doppelbeschuss

Art des Parasiten, Schweregrad der Infektion, vorherige Prophylaxe – so klappt die Therapie der Malaria.

mehr
Infektiologie

Wechseljahre - anhaltende Blutungen sind normal

Über 90 % der Frauen leiden während der Wechseljahre unter lang anhaltenden Blutungen oder anderen „Unregelmäßigkeiten“.

mehr

Diabetikern regelmäßig? in den Mund schauen

Fußpflege gehört zum Diabetesmanagement. Kontrollen sind aber auch für Zähne und Zahnfleisch wichtig. Hier ist noch viel Aufklärungsarbeit nötig.

mehr

Spermien nach Hernienoperation gelähmt?

Leistenbrüche werden möglichst minimalinvasiv operiert – auch, um Schmerzen zu verringern. Doch setzen Männer so ihre Fruchtbarkeit aufs Spiel?

mehr

Wachsende Herzklappen, verschwindende Stents

Koronarstents, die sich auflösen, nachdem sie ihre Aufgabe erfüllt haben, oder bio­logische Herzklappen für Kinder: In der Kardiologie gibt es...

mehr
Kardiologie

Feinstaub: In Europa sind die Grenzwerte zu hoch

Dank mannigfacher Interventionen konnte die Feinstaubbelastung in Europa in den letzten Jahren erheblich gesenkt werden. Doch offenbar lange nicht...

mehr

Hodentumor-Therapie: Spätrisiken beachten!

Günstig hinsichtlich der Prognose, ungünstig bezüglich der Spättoxizitäten: Wird die Nachsorge bei Hodentumoren zu früh abgeschlossen?

mehr
Onkologie • Hämatologie