Archiv Medizin und Forschung

Jugendliche heimlich auf Drogen testen?

"Nimmt mein Kind etwa Drogen?" fragen sich besorgte Eltern, wenn sie z.B. eine Tablette in seiner Hosentasche oder merkwürdige "Bröckchen im...

mehr

Weniger Ereignisse nach Wechsel von Tamoxifen auf Exemestan

Patientinnen mit hormonsensiblem Mammakarzinom profitieren signifikant hinsichtlich krankheitsfreiem Überleben, wenn sie nach zwei oder drei Jahren...

mehr

Erbsen erhalten Sehkraft

Karotten sind gut für die Augen, sagt der Volksmund. Da ist was dran, denn Carotiniode stellen den Lichtschutz für die strahlengebeutelte Makula dar....

mehr

Sport vertreibt die Angst

Frauen, die nach einer überstandenen Brustkrebserkrankung viel Sport treiben, leiden seltener unter Schwäche, sind seelisch stabiler und fühlen sich...

mehr

Thüringer bremsen beim neuen Hausarzt

Knapp ein Jahr nach dem Weiterbildungsbeschluss des Deutschen Ärztetags zu Gunsten eines neuen "Facharztes für Innere und Allgemeinmedizin" scheint...

mehr

Blindseh-Training macht mobil

Wird bei einem Schlaganfall oder Schädeltrauma die primäre Sehrinde geschädigt, kommt es zu beide Augen betreffenden Gesichtsfeldausfällen. Doch...

mehr

Augenrollen kündigt Scheidung an

Verkneifen Sie sich das Augenrollen, wenn Sie von Ihrem Partner genervt sind, und schließen Sie einfach die Ohren, wenn er etwas Fieses sagt. Das ist...

mehr