Archiv Medizin und Forschung

Hepatitis C als Berufskrankheit anerkannt

Das Sozialgericht Freiburg hat Hepatitis C als Berufskrankheit von Allgemeinärzten anerkannt. Das Urteil ist mittlerweile rechtskräftig.

mehr

Augenlicht mit Nadeln und Vitaminen retten?

Frage von Dr. Wolfgang Pilz,

 

Facharzt für Allgemeinmedizin,

 

Friedberg:
Bislang war mir geläufig, dass es bei der trockenen Makuladegeneration...

mehr

Grüner Tee schützt vor Krebs

Ein pflanzlicher

 

Wirkstoff im grünen Tee, das

 

Epigallocatechin-Gallat, scheint

 

krebshemmend zu sein.

mehr

Betablocker ans zickende Herz

"Kaspernde Herzen bändigen" - das ist eine knifflige Sache. Betablocker haben gegenüber

 

anderen Substanzen den Vorteil, selbst keine Arrhythmien...

mehr

BSE aus der Blutkonserve

Die neue Variante der Creutzfeldt-Jacob-Krankheit ist vermutlich auch auf dem Blutweg übertragbar. Darauf weisen Versuche mit Affen hin, aber auch die...

mehr

Die neue Masche der Anlage-Betrüger

Da Anleger nach drei Jahren Börsenkrise besonders schwer für hochspekulative Geschäfte zu begeistern sind, offerieren Anlagebetrüger nun lieber...

mehr

Pflichtfortbildung doch nicht liberal?

Anscheinend wird's doch nichts mit der völlig liberalisierten Jagd nach Pflicht-Fortbildungspunkten. Die KBV wird die freizügige Regelung der...

mehr