Archiv Medizin und Forschung

Neue Erfindung gegen Schlaganfall

Ein Röhrchen in die Karotis setzen, das wie ein Teesieb Blutgerinnsel daran hindert, ins Gehirn zu flutschen: Mit dieser Erfindung zur...

mehr

Ultraschall warnt vorm Herztod

Wie lässt sich die Gefahr lebensbedrohlicher Arrhythmien bei Kardiomyopathiepatienten abschätzen? Eine Studie gibt Aufschluss.

mehr

Für schlanke Beine das Leben riskieren?

Die subkutane Fettabsaugung ist eine angenehme Art, lästige Fettpolster loszuwerden, und für Ärzte ein lukrativer Nebenverdienst, so wird versprochen....

mehr

Hygiene lässt Hand und Hintern blühen

Mit dem vermehrten Gebrauch von konservierten Kosmetik- und Körperpflegeprodukten steigt auch die Gefahr von Kontaktallergien. Selbst neuere,...

mehr

Was gibt's Neues bei der zertifizierten Fortbildung?

Deutschlands Ärzte sammeln kräftig Fortbildungspunkte - schließlich läuft seit 1. Juli 2004 die gesetzliche Nachweispflicht. Was grundsätzlich zu...

mehr

Lebensqualität der Patientinnen analysiert

Beim direkten Vergleich der Taxane Docetaxel

 

und Paclitaxel erwies sich

 

Docetaxel als die wirksamere

 

Substanz. Zwar traten im

 

Docetaxel-Arm...

mehr

Schwache Arme gefährden Hüfte

Patienten in der Rehabilitation z.B. nach Knie- oder Hüftendoprothesen belasten das betroffene Bein um mehr als das Doppelte des Erlaubten.

mehr