Archiv Medizin und Forschung

Herzkatheter verkleinert Infarkt

Es besteht kein Grund, die Hände in den Schoß zu legen, wenn ein Infarktpatient spät in die Klinik kommt. Auch zwölf Stunden nach Symptombeginn kann...

mehr

Pfunde und Risikofaktoren schwinden

Übergewichtige profitieren von der medikamentösen Blockade ihrer Cannabinoid-Rezeptoren auch langfristig. Gewicht und Taillenumfang gehen deutlich...

mehr

LDL knebeln mit Hochdosis-Statin?

Wie weit muss man das LDL-Cholesterin bei Koronarkranken drücken? Die aktuell präsentierte TNT*-Studie liefert neue Erkenntnisse zu Nutzen und Risiken...

mehr

Johanniskraut verstärkt Clopidogrel-Effekt

Eine neue Arzneimittelinteraktion von Johanniskraut melden US-Forscher. Das pflanzliche Antidepressivum, zeigt eine Ministudie, steigert den...

mehr

ACC 2005

Berichterstattung vom Kongress des "American College of Cardiology (ACC)", Orlando, 2005.

mehr

Verschreiben Sie komische Filme!

Lachen entspannt die Blutgefäße, zeigt eine US-Studie, in der die Teilnehmer lustige Filmszenen anschauen durften. Tägliches Gelächter, folgern die...

mehr

Schädigt Handy die Samenzellen?

Männer können durch Handygebrauch die Gesundheit ihrer – noch nicht gezeugten – Kinder schädigen, verkündet ein australischer Wissenschaftler.

mehr