Archiv Medizin und Forschung

Was leistet die Mistel in der Onkologie?

Mistel ist keine Alternative zur konventionellen onkologischen Behandlung. Wer anderes behauptet, ist eindeutig auf dem falschen Dampfer. Sie kann...

mehr

Jetzt gibt's auch Eizellen online

"Sperma für die Heimwerkerin" titelte der Spiegel letztes Jahr, als der britische Online-Frisch-Samendienst die Gemüter erregte.

mehr

Wie riskant ist Kitesurfen?

Kitesurfen hat sich zur Trendsportart gemausert, die dem Windsurfen den Rang abzulaufen droht. Doch wie riskant ist die Mischung aus Paragliding,...

mehr

Zahnplombe schürt Krebsverdacht

Bisher ging es dem 79-Jährigen recht gut, doch jetzt hustete er plötzlich Blut. Ein Karzinom oder gar Tuberkulose?

mehr

Harnzucker-Teststreifen sind zu unzuverlässig

Nach wie vor schreiben

 

die deutschen Mutterschaftsrichtlinien

 

zur Aufdeckung

 

eines Gestationsdiabetes

 

lediglich regelmäßige

 

Checks mit...

mehr

Zwangskranken frühe Therapie ermöglichen

Im Schnitt dauert es sieben bis zehn Jahre, bis

 

ein Patient mit Zwangsstörung einen Therapeuten gefunden hat, der ihm wirklich hilft.

 

Irrwege -...

mehr

Pharma-Mittelstand am Schmerz-Limit

Die mittelständische Pharmaindustrie ist durch die jüngsten Kostendämpfungsmaßnahmen an die Belastungsgrenze gedrängt worden. Die Hersteller fordern...

mehr